Adenauerallee 3
  • Ankaufsprofil

Ankaufsprofil

Die BAUM Unternehmensgruppe plant, entwickelt und verwaltet hochwertige Immobilien in nachhaltigen Lagen. Die Immobilien prägen das Stadtbild und tragen positiv zur Stadtentwicklung bei. Die Pflege des Bestands für einen langfristigen Werterhalt steht dabei im Vordergrund. Sowohl bei Neubauten als auch bei Komplettsanierungen legt die BAUM Unternehmensgruppe unter Berücksichtigung energetischer Aspekte Wert auf hochwertige Baumaterialien und ein zeitgemäßes Design.

 

Eine auf den nachfolgenden Seiten dargestellte Auswahl von bereits realisierten und in der Entwicklung stehenden Projekten gibt hierüber einen Einblick.

b Ankauf von Wohnanlagen

Ankauf von Wohnanlagen

  • Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen, Wohnportfolien mit geringem Gewerbeanteil
  • Gesamtdeutschland, bevorzugt Region Nord- und Westdeutschland
  • Schwerpunkte sind die großen Ballungsräume, bevorzugt sind auch wachsende B-Städte und Einzugsgebiete der A-Städte, Universitätsstädte und Städte mit positiver demographischer Wandel, geographisch zusammenhängende bzw. effizient zu bewirtschaftende Standorte
  • Portfoliogröße von 100 – 5.000 WE 
    An unseren Niederlassungsstandorten Hannover, Bremen und Oldenburg auch einzelne Mehrfamilienhäuser ab 10 WE
  • Frei finanzierter Wohnungsbau, vereinzelt auch Erbbau, Denkmalschutz, öffentl. Förderung möglich, zusammenhängende Lagen, zeitgemäße Wohnungsgrundrisse
  • „Entwicklungs-Portfolien“ mit hohem Leerstand und erheblichem technischen und wirtschaftlichen Entwicklungspotential, hohe Bewirtschaftungsintensität
  • „Core Portfolien“ mit geringem Instandhaltungsstau und bauzeittypische mittlere bis gute Objektqualität

 

Bitte senden Sie Ihre Angebote an:

 

Baum Unternehmensgruppe
Herrn Johannes Aderholz


Adenauerallee 6
30175 Hannover


Tel. +49 (0)511 288 10 - 0
Fax +49 (0)511 288 10 - 20

b Ankauf von Bürogebäuden für Projektentwicklungen

Ankauf von Bürogebäuden für Projektentwicklungen

  •   Bestandsobjekte (auch ohne Mieter), Grundstücke zur Bebauung
  •   Nord- und Westdeutschland
  •   Städte > 100.000 Einwohner
  •   Mietflächen: ab ca. 1.000 m² bis 50.000 m²
  •   Objekte auch mit Mischnutzungen: Büro, Praxen, städtisches Wohnen möglich
  •   Entwicklungspotenzial gewünscht, Vermietungsperspektive nachgewiesen, eine Vollvermietung ist nicht zwingend erforderlich
  •   Keine „fertigen“ Anlageobjekte ohne Mietsteigerungspotenzial

 

Bitte senden Sie Ihre Angebote an:

 

Baum Unternehmensgruppe
Herrn Johannes Aderholz


Adenauerallee 6
30175 Hannover


Tel. +49 (0)511 288 10 - 0
Fax +49 (0)511 288 10 - 20

b Ankauf von Grundstücken und Gebäuden für Hotelentwicklungen

Ankauf von Grundstücken und Gebäuden für Hotelentwicklungen

  •   Bestandsobjekte (mieterfrei) ab einer Größenordnung von ca. 4.000 m² BGF
  •   Grundstücke zur Bebauung, Grundstücksgröße ab ca. 3.000 m²
  •   Bundesweit, bevorzugt Norddeutschland
  •   Großstädte und B-Städte > 100.000 Einwohner oder mit mehr als 300.000 Übernachtungen, zentrale Lage zum Stadtkern oder nahe der Hauptbahnhöfe sowie Ausfallstraßen
  •   2** und mehr (Business Hotels), ab 100 Zimmer

 

Bitte senden Sie Ihre Angebote an:

 

Baum Unternehmensgruppe
Herrn Johannes Aderholz


Adenauerallee 6
30175 Hannover


Tel. +49 (0)511 288 10 - 0
Fax +49 (0)511 288 10 - 20

b Ankauf von Grundstücken und Gebäuden für Wohnentwicklungen, Studenten-/Mikroapartments

Ankauf von Grundstücken und Gebäuden für Wohnentwicklungen, Studenten-/Mikroapartments

  •   Grundstücke zur Bebauung, Grundstücksgröße ab ca. 3.000 m²
  •   Bestandsobjekte (mieterfrei oder kurzfristige Laufzeiten) ab einer Größenordnung von ca. 4.000 m² BGF
  •   Gesamtdeutschland, bevorzugt Region Nord- und Westdeutschland
  •   Schwerpunkte sind die großen Ballungsräume, bevorzugt sind auch wachsende B-Städte und Einzugsgebiete der A-Städte, Universitätsstädte und Städte mit positiver demographischer Wandel, geographisch zusammenhängende bzw. effizient zu bewirtschaftende Standorte

 

 

Bitte senden Sie Ihre Angebote an:

 

Baum Unternehmensgruppe
Herrn Johannes Aderholz


Adenauerallee 6
30175 Hannover


Tel. +49 (0)511 288 10 - 0
Fax +49 (0)511 288 10 - 20

b Ankauf von Gewerbegrundstücken für Projektentwicklungen

Ankauf von Gewerbegrundstücken für Projektentwicklungen

  •   Einzelhandelsstandorte für Nahversorger- und Fachmarktzentren, Fast-Food, Tankstellen (Autohöfe) etc.
  •   Nord- und Westdeutschland
  •   Grundstücksgröße ab ca. 2.500 m² bis 100.000 m², im Einzelfall auch größer
  •   Grundstücke für Burger King Standorte (in unserem exklusiven Expansionsgebiet (Ostwestfalen, Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, südliches Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, nördliches Sachsen und Berlin)

 

Bitte senden Sie Ihre Angebote an:

 

Baum Unternehmensgruppe
Herrn Johannes Aderholz


Adenauerallee 6
30175 Hannover


Tel. +49 (0)511 288 10 - 0
Fax +49 (0)511 288 10 - 20

b Ankauf von innerstädtischen Retail-Objekten

Ankauf von innerstädtischen Retail-Objekten

  •   Bestandsobjekte (ohne Mieter bzw. mit Kurzläufern)
  •   Retail auch mit Büro, Praxen, Behörden, städtisches Wohnen
  •   Bundesweit, bevorzugt Nord- und Westdeutschland
  •   Fußgängerzonen von Städten > 100.000 Einwohnern, 1A- und 1B-Lagen
  •   Grundstücke ab ca. 500 m², Mietflächen ab ca. 1.500 m²
  •   Entwicklungspotenzial gewünscht, Vermietungsperspektive nachgewiesen, eine Vollvermietung ist nicht zwingend erforderlich. Gebäude können auch sanierungsbedürftig sein
  •   Keine „fertigen“ Anlageobjekte ohne Mietsteigerungspotenzial

 

Bitte senden Sie Ihre Angebote an:

 

Baum Unternehmensgruppe
Herrn Johannes Aderholz


Adenauerallee 6
30175 Hannover


Tel. +49 (0)511 288 10 - 0
Fax +49 (0)511 288 10 - 20

b Ankauf und Anmietung von Immobilien und Grundstücken für Burger King

Ankauf und Anmietung von Immobilien und Grundstücken für Burger King

Als Franchisenehmer von Burger King betreibt die BAUM Unternehmensgruppe derzeit 37 Burger King Filialen. Im Rahmen unserer Expansion sind wir auf der Suche nach geeigneten Objekten / Grundstücken zur Entwicklung neuer Burger King Restaurants. Unser Expansionsgebiet erstreckt sich über Ostwestfalen, Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, südliches Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, nördliches Sachsen und Berlin.

 

Freistehende Restaurants

  • Ab ca. 2.000 – 3.500 m² Grundstücksfläche
  • Bei weiteren Nutzungsmöglichketen (z. B. Tankstellen oder Einzelhandel) sind auch größere Grundstücke interessant.
  • Idealerweise quadratisch geschnitten mit guten Zu- und Abfahrtsmöglichkeiten zur Hauptverkehrsachse.
  • Sichtbarkeit von dieser unabdingbar. Erste Baureihe (!)
  • Zum direkten Einzugsbereich sollten unmittelbar mindestens  30.000 Personen zählen.
  • Im näheren Umfeld sind zusätzlich verschiedene Frequenzbringer wie z. B. Einzelhandelsmärkte, Einkaufszentren, Arbeitsstätten, großflächige Wohngebiete, ÖPNV etc. wünschenswert.
  • 80 % unserer Kun den sind Impulskunden, wir sprechen Kunden dort an wo sie bereits sind und auf unser Angebot aufmerksam werden

 

Innerstädtische Restaurants

  • Laden u. Einzelhandelsflächen in bestehenden Gebäuden.
  • Idealerweise mit gastronomischer Vornutzung, da eine Be- und Entlüftung der Fläche möglich sein muss.
  • Grundfläche von ca. 250 m², inklusive Lager und Sozialräumen.
  • In Einkaufszentren auch kleinere Einheiten (Food-Corner) möglich.
  • Möglichkeit der Integration von Gäste WC-Anlagen
  • Fläche zum Hauptlauf, mit / ab ca. 15.000 Bewegungen täglich.
  • Im näheren Umfeld sollten sich Publikumsmagnete befinden, die auch in den Abendstunden frequentiert werden (z. B. Kinos, Freizeiteinrichtungen, Discotheken).

 

Bitte senden Sie Ihre Angebote an:

 

Baum Unternehmensgruppe

Herrn Thorsten Neumann


Adenauerallee 6
30175 Hannover


Tel. +49 (0)511 288 10 - 24
Fax +49 (0)511 288 10 - 20